Eurohypo Abwicklung: Bis Ende 2016 soll der letzte Arbeitnehmer gehen


Nach dem Aus für die ehemals erfolgreiche Hypothekenbank Eurohypo soll nun auch die Abwicklung eine schnelle Angelegenheit werden. Die Tochterbank der Commerzbank soll bis Mitte 2016 ganze 350 ihrer 450 Mitarbeiter entlassen. Die restlichen 100 sollen dann bis Ende des Jahres in eine Servicegesellschaft wechseln.


Quelle: Wirtschaftswoche- Letzte EuroHypo Mitarbeiter sollen 2016 gehen