LBS: Wegen Niedrigzins-Phase müssen nun erste Mitarbeiter gehen


Unter der aktuellen Niedrigzins-Phase leiden besonders die deutschen Landesbausparkassen. Das hat jetzt seine ersten arbeitsrechtlichen Konsequenzen. Die LBS West plant den Abbau von 100 ihrer 650 Vollzeitstellen bis 2020. Lesen Sie mehr darüber, wie auch andere Landesbausparkassen mit dem Druck umgehen.